Two 4 Rackets Tour

RECHTLICHE HINWEISE/DATENSCHUTZ


1. Inhalt des Onlineangebotes www.two4racketstour.at
Der Verein Sportunion Racketpoint Vienna (RPV) als Veranstalter der Turnierserie übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den RPV, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des RPV kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der RPV behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des RPV liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der RPV von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der RPV erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der RPV hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten / verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sich der RPV hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in evtl. vom RPV eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der RPV ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Copyright für veröffentlichte, vom RPV selbst erstellte Objekte bleibt allein beim RPV. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung durch den RPV nicht gestattet.

4. Datenschutz
Die Europäische Datenschutzgrundverordnung verpflichtet uns, den Verein Sportunion Racketpoint Vienna (RPV), Klimschgasse 8/12, 1030 Wien, ZVR 371777071, als Veranstalter der „Two 4 Rackets Tour“ („Turnierserie“) und als Hauptverantwortlicher über die Verarbeitung personenbezogener Daten zu informieren (EU-DSGVO Art. 14).

4.1 Erhebung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Der Veranstalter der Turnierserie verarbeitet und nutzt Deine personenbezogenen Daten zur Organisation und Durchführung der Turnierserie, zur Ergebnisdarstellung, zur Berechnung der Rangliste, zu Informationszwecken und generell dazu, die Sportart Racketlon für Dich und andere Interessierte in der Öffentlichkeit, auch auf digitalen Plattformen zu fördern und attraktiv darzustellen. Zu diesem Zweck werden Dein Vor- und Nachname, Deine E-Mail-Adresse und Deine Telefonnummer von uns erfasst und die Anmeldeliste, Ergebnisse, Nachberichte und Rangliste auf der Webseite www.two4racketstour.at und der Facebook-Seite www.facebook.com/two4racketstour öffentlich zugänglich gemacht. Folgende personenbezogenen Daten werden auf dem Online Angebot des Veranstalters nicht öffentlich ersichtlich sein: E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Mit unserem Auftragsverarbeiter hosttech GmbH, Warwitzstrasse 9, 5020 Salzburg haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art 28 Abs 3 DSGVO abgeschlossen. Dieser hat passende technische und organisatorische Maßnahmen implementiert, die bei der Verarbeitung der Daten den Anforderungen der DSGVO entsprechen. Deine E-Mail Adresse wird zudem verarbeitet, um Dich über unsere zukünftigen Events/Turniere zu informieren. Du hast dabei jederzeit die Möglichkeit, den Empfang per E-Mail an info@two4racketstour.at abzulehnen. Wir kommen damit unseren vertraglichen Verpflichtungen nach, die sich aus Deiner Teilnahme an der Turnierserie ergeben. Hinsichtlich der Verarbeitung der Ergebnisse und Rangliste der Turnierserie nehmen wir zudem das berechtigte Interesse zur Förderung von Sport und Bewegung wahr. Die Ausrichter der Turnierserie erhalten vom Veranstalter Deine personenbezogenen Daten und dürfen diese zur Durchführung der Turniere sowie zur Verbesserung und Vereinfachung der spieltechnischen und organisatorischen Abläufe verarbeiten und nutzen. Diese Weitergabe Deiner personenbezogenen Daten erfolgt nur im für die Durchführung des Turniers benötigten Ausmaß. Etwas anderes gilt, wenn wir zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet sind. Wird uns bekannt, dass Deine Daten systematisch und schwerwiegend unrechtmäßig verwendet wurden und Dir dadurch Schaden droht, werden wir Dich unverzüglich darüber informieren. Die ordnungsgemäße Durchführung der Turnierserie erfordert z.T. eine langfristige Speicherung personenbezogener Daten. Abhängig von den Erfordernissen werden einzelne Dateninhalte wie Kontaktdaten oder auch der gesamte Personenstammdatensatz gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden.

4.2 Contact Tracing
Um bei einem Auftreten einer SARS-CoV-2-Infektion oder eines Verdachtfalles die Kontaktkette nachvollziehen zu können (Contact-Tracing), sind die Betreiber von nicht öffentlichen Sportstätten oder unser Turnierausrichter verpflichtet, von Personen, die sich länger als 15 Minuten am betreffenden Ort aufgehalten haben, zum Zweck der Kontaktpersonennachverfolgung Vorname, Familienname, Telefonnummer und falls vorhanden E-Mail-Adresse und Dokumentation des Aufenthalts (Datum, Uhrzeit) festzuhalten. Die Daten werden ausschließlich zum Zweck des Contact Tracings zur Verhinderung der (Weiter-)Verbreitung von COVID-19 im Fall des Auftretens eines Verdachtsfalles von COVID-19 auf Rechtsgrundlagen von Art. 6 Abs. 1 lit. d und c DSGVO (Verarbeitung personenbezogener Daten zum Schutz lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person bzw. zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung) verarbeitet. Der Sportstättenbetreiber oder unser Turnierausrichter hat der Bezirksverwaltungsbehörde auf Verlangen die Daten zur Verfügung zu stellen. Die Daten werden nach Ablauf von 28 Tagen vom Zeitpunkt ihrer Erhebung unverzüglich gelöscht. Die Bereitstellung der Daten ist für die Teilnahme an einem Turnier der Turnierserie notwendig. Ohne diese Daten ist eine Teilnahme nicht möglich.

4.3 Rechte
Es stehen Dir im Sinne des Art. 14.2 der EU-DSGVO die folgenden Rechte zu: Auskunftsrecht, Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, Recht auf Berichtigung, Datenübertragbarkeit, ggf. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung, wenn die Interessenslage dazu veranlasst. Ein Widerruf ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an info@two4racketstour.at möglich. Bei allfälligem Widerruf bestehen jedoch Einschränkungen bei der Teilnahme an der Turnierserie, da die Datenweitergabe hierfür eine Voraussetzung darstellt. Es besteht keine Absicht Deine Daten für automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling (Datenanalyse zu Verhalten, Gewohnheiten, Präferenzen…) zu verarbeiten. Es besteht zudem keine Absicht Deine Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln.

4.4 Datenverarbeitung durch unseren Hostinganbieter
Unser Hostinganbieter hosttech GmbH, Warwitzstrasse 9, 5020 Salzburg erhebt und speichert automatisch aufgrund von technischen Abläufen in ihren Server Log Files Informationen, die Dein Browser übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp/ -version
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
• Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind für den RPV nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

4.5 Verwendung von Kontaktdaten
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. Alle auf diesem Internetangebot verwendeten Kontaktdaten sind ausschließlich für die persönliche Kontaktaufnahme gedacht. Jegliche gewerbliche Nutzung dieser Daten ist untersagt.

Für alle Fragen hinsichtlich Datenschutz steht Dir Michael Dickert, info@two4racketstour.at, 0676/3138709 zur Verfügung.

5. Nutzung Bild-/Foto-/Videoaufnahmen:
Bei der Turnierserie können Foto- und Videoaufnahmen zum Zweck der Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit dieser Turnierserie erstellt und via Live-Stream (Übertragung über das Internet zum Zeitpunkt der Aufnahmen, keine Speicherung), via Internet (jederzeit weltweit durch jedermann abrufbar) und in sozialen Medien (jederzeit weltweit durch jedermann abrufbar) und klassischen Medien (Zeitung, Fernsehen…) veröffentlicht werden, sofern kein berechtigtes Interesse Deiner Person verletzt wird. Hierbei dürfen keine Rechte (z.B. Entgelt) abgeleitet werden. Bei Minderjährigen, die im Mittelpunkt von Fotos stehen, wird vor der Veröffentlichung der Fotos die Einwilligung der Erziehungsberechtigten zum Zweck der Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit eingeholt. Das Zulassen des Fotografiert-Werdens ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgesehen. Sie ist keine Voraussetzung für die Teilnahme. Möchtest Du nicht fotografiert werden, bitten wir Dich Dich mit den Verantwortlichen vor Ort in Verbindung zu setzen.

6. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.