Two 4 Rackets Tour

Neue Nennung - USI DOPPEL

Teilnahmeberechtigt sind alle Maturant:innen, Studierende an Universitäten, Akademien und Fachhochschulen (auch Nichtösterreicher:innen) im Raum Wien, Niederösterreich und Burgenland, die seit Beginn des laufenden Semesters eingeschrieben sind, sowie Absolvent:innen eines Hochschulstudiums (Akademiker:in). Die Anmeldung kann ENTWEDER für das Einzel ODER für das Doppel erfolgen!
Sportarten: TT-BAD-SQ-PADEL
Die finale Startzeit wird nach dem Nennschluss bekannt gegeben!
Wien - am 08.06.2024
Adresse Racketworld Kendlerstraße 47, 1160 Wien - U3 Station Kendlerstraße - 2 Min. Fußweg - P+R Garage 3. Stock
Startzeit 12:30
Turnierleitung Michi Dickert, Robert Roehr, Patricia Stamm
Kontakt Tel. 0676 31 38 709
Kontakt Email info@two4racketstour.at
Nenngeld / Person 15 €
Maximale Doppelpaarungen 16
Nennschluss 2024-06-06 20:00:00
Vorname
Nachname
Handynummer
Email
Hier kannst du optional deine/n gewünschte/n Doppelpartner*in eintragen.
ACHTUNG: Dieser/Diese muss sich trotzdem separat anmelden.
Wunschpartner*in
Ich erkläre mich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.
Ich habe die Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten der Teilnehmer*innen gelesen.



Entry List - USI DOPPEL

Nr Vorname Nachname Partner*in
1 Armin Hegyi Benjamin Mochar
2 Hasan Kelani Hamza Keilani
3 Hamza Keilani Hasan Kelani
4 Lisa-Marie Tesar Markus Krammer
5 Markus Krammer Lisa-Marie Tesar
6 Christopher Hopf Frauenlob Dominik
7 Xuefeng Li Bo Hong
8 Bo Peng Xuefeng Li
9 Nicole Schramm
10 Kilian Raithel Pietro Brussich
11 Pietro Brussich Kilian Raithel
12 Sascha Harold
13 Lina Nowak Lorenz Ecker
14 Lorenz Ecker Lina Nowak
15 Benjamin Mochar Armin Hegyi
16 Christian Slavtchev Slavomir Slavtchev
17 Clara Maierhofer Philipp Ecker
18 Philipp Ecker Clara Maierhofer
19 Slavomir Slavtchev Christian Slavtchev
20 Tobias Felsberger Jakob Dobner
21 Andrej Bojovic Paul Schramek
22 Paul Schramek Andrej Bojovic
23 Dominik Frauenlob Christopher Hopf
24 Jakob Dobner Tobias Felsberger


hier geht's zur Doppelansicht der Turnierteilnehmer*innen